Bernd Konopka 

1. Vorstand Bushido Aying e.V.

 

1. Dan Kun-Tai-Ko

2. Kyu Shotokan-Karate

4. Kyu Judo

 

 

Trainer für Kun-Tai-Ko

 

Sensei Bernd beitreibt seit über 35 Jahren Kampfsport. Er begann bereits als Jugendlicher
mit Judo. So wurden ihm früh die Grundlagen in Fallschule und Würfe vertraut.

Während seines Studiums zum Elektro-Ingenieur begann er 1988 mit Shotokan-Karate
im Dojo Lemgo-Lippe e.V. Dort legt er seine Prüfungen bis zum 3.Kyu (1. Braungurt) ab.

 

1993 zog Sensei Bernd berufsbeding nach Bayern. 2001 trat er dem Hisatake-Dojo in der
SpVgg Höhenkirchen bei. Hier trainierte er weiter Shotokan-Karate und legte 2002 die Prüfung
zum 2. Kyu (2. Braungurt) unter Gudrun Hisatake (6. Dan) ab.

2008 wurde er Mitglied in der neu geründeten Sportschule „Bushido Allstyle Karate“ in Aying.

Hier nahm er unter der Leitung von Sensei Thomas Wagenbach (3.Dan) am Unterricht
in Kun-Tai-Ko teil.
 Dort begegneten ihm viele Elemente aus dem Judo und dem Shotokan-Karate.

Nach einem Jahr intensiven Trainings legte er 2009 die Prüfung zum 1. Kyu (Braun)
im Kun-Tai-Ko ab.

Seit 2012 leitet er die Montagsgruppe des Kun-Tai-Ko Erwachsenentrainings.

2013 legte Sensei Bernd seine Meisterprüfung zum 1. Dan im Kun-Tai-Ko unter dem Vorsitz von
Renshi Adi Bernard  (7. Dan + Präsident GKBAe.V.) und den Nebenprüfern Sensei Andi Lorenz (4.Dan)
und Sensei Thomas Wagenbach-Coppi (3.Dan) ab.

 

Sensei Bernd ist Gründungsmitglied und  1. Vorstand des Sportvereins „Bushido-Aying e.V.“ 

 

Zertifikate:

Das Video dazu findet Ihr auf unserer Facebook-Seite ...

https://www.facebook.com/776434925706453/videos/1853096048040330/